header_image

Das Praxishandbuch

Was ist alles zu beachten, wenn jemand aus einem anderen Land in Deutschland eine Berufsausbildung absolviert? Welche Stolperstellen für die Auszubildenden gilt es zu beseitigen? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt das Praxishandbuch „Transnationale Mobilität in der Berufsausbildung“. Erarbeitet wurde es gemeinsam von den Netzwerkpartnern des Programms MobiPro-EU auf der Basis von vier Förderjahrgängen mit insgesamt über 16.000 Teilnehmenden aus der ganzen EU. Das Handbuch richtet sich an alle interessierten Akteure, die sich mit Fragen der grenzüberschreitenden Mobilität, Fachkräftezuwanderung und Migration in Berufsausbildung beschäftigen. Vor allem soll es als Wegweiser von Praktikern für Praktiker für künftige Vorhaben auf lokaler oder regionaler Basis dienen.
 
Gerne können Sie das Handbuch in der Printfassung per E-Mail unter ZAV.EURES-NCO(at)arbeitsagentur.de bestellen


Handbuch: Transnationale Mobilität in der Berufsausbildung – deutsche Version (PDF, 7200 KB)


Handbuch: Transnationale Mobilität in der Berufsausbildung – deutsche Version als Flipbook


Handbuch: Transnationale Mobilität in der Berufsausbildung – englische Version (PDF, 5000 KB)

So geht’s

Von der Bewerberauswahl bis zur

Abschlussprüfung - erfahre, wie du

Schritt für Schritt durch die Ausbildung

begleitet wirst.